Das Rennkochbuch

Schnell mal essen – das Rennkochbuch.

Mit diesem Buch fahren Sie auf 24 Rennstrecken
– schnell und scharf gewürzt –
und mit vielen interessanten Renn-Geschichten einmal um die Welt.
Der Rennfahrer und Porsche-Ingenieur Jürgen Barth
fährt nicht nur gut und gerne schnell,
er kocht auch gut und gerne würzig.
Schnallen Sie sich an und begleiten Sie ihn auf 24 kulinarische Rennen.


ISBN deutsch: 978-3-9819070-0-1
ISBN englisch: 978-3-9819070-1-8
MAP deutsch: MAP09029417
MAP englisch: MAP09029617

Hardcover-Umschlag:
Geprägt in Sonderfarbe Gold, verschiedene Lackierungen.
Inhalt:
160 rasante Inhaltsseiten, über 200 Abbildungen und Illustrationen, teilweise 5-farbig gedruckt.
Das Buchformat beträgt 24 x 22 cm.
Das Renn-Kochbuch „schnell mal essen“ ist in deutscher und in englischer Sprache erhältlich.

Hier geht’s zum Shop.

Der Rennfahrer Jürgen Barth

Rennfahrer, Renningenieur, Rennleiter, Autor und engagierter Koch.

Ein Leben mit und für den Motorsport.
Jürgen Barth kam schon in seiner frühesten Jugend mit dem rasanten Motorsport in Berührung. Die Erfolge seines nicht minder berühmten Vaters Edgar Barth, der schon in den 1960er Jahren für Porsche Rennen fuhr, weckten die Begeisterung für den Sport bei Jürgen Barth. Mit Porsche zusammen konnte er diese Leidenschaft erfolgreich ausleben. Mit den Rennwagen der Stuttgarter Sportwagenmarke erzielte er zahlreiche Rennerfolge. 1977 feierte Jürgen Barth beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1977 seinen glorreichen Sieg.

Bis heute ist Jürgen Barth auf den Rennstrecken dieser Welt unterwegs. Seine Erfahrungen als Rennfahrer und Spezialist für Porsche-Rennwagen flossen dabei nicht nur in zahlreiche Bücher ein, die er als Autor bislang verfasst hat. Bei der Teilnahme an zahlreichen Rennen und Rallyes hat Jürgen Barth auch eine ausgezeichnete Nase für gutes Essen bewiesen und das ein oder andere Rezept für ein ausgezeichnetes Rennfahrer-Gericht aufgeschrieben. Diese leckeren, von Jürgen Barth geschmackvoll weiterentwickelten Rezepte und viele seiner spannenden Geschichten rund um die Rennstrecken dieser Welt, gibt es jetzt im Renn-Kochbuch „schnell mal essen“ von Jürgen Barth und Rüdiger Mayer.

Gentleman start your stoves!

Hier geht’s zum Shop.

meet and eat mit Jürgen Barth

Erleben Sie den Le Mans-Sieger Jürgen Barth persönlich.
Erfahren Sie von ihm die packenden und spannenden Geschichten rund um den Porsche-Motorsport – und genießen Sie dabei seine heißen und scharfen Rennfahrer-Gerichte!

Ein „meet and eat“ der besonderen Sportwagen-Klasse.
Tauschen Sie den Duft von Motoröl und Benzin gegen die Düfte eines leckeren Essens.
Wir organisieren für Sie das Koch-Event mit Jürgen Barth.

Hier geht’s zum meet and eat.

News zu „schnell mal essen“

Strähle Porsche SWAP 13 – „schnell mal essen“ ist dabei

Am 11.11.2017 findet der 13. Strähle Porsche SWAP in der Alten Kelter in Fellbach statt. Neben zahlreichen Accessoires werden auf dem SWAP Fahrzeuge, Ersatzteile, Plakate und Fachliteratur wie das neue Rennkochbuch „schnell mal essen“ von Jürgen Barth angeboten. Wir sind mit einem „schnell mal essen“-Stand vor Ort. Sichern Sie sich Ihr Buchexemplar mit Original Autogramm …

21.10.2017 Die siebte Porsche „Sound Nacht“

Am Samstag, den 21. Oktober 2017, um 19:00 Uhr, startet das Porsche Museum wieder die Motoren von elf Rennfahrzeugen aus der Unternehmenssammlung, die einst Geschichte auf den Rennstrecken dieser Welt schrieben oder in Zukunft schreiben werden. So werden der ehemalige Werksrennfahrer und Betriebsleiter des Entwicklungszentrums der Porsche AG Herbert Linge und der letztjährige Le Mans-Sieger …

11.-15.10.2017 Frankfurter Buchmesse

„schnell mal essen“ wird erstmalig auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. Bis 15. Oktober stehen die ersten Buchexemplare – frisch aus der Druckerei – in den Ausstellungsregalen des Porsche Museums auf der Frankfurter Buchmesse in der Halle 4.1 Stand J109. facebook

Kontaktformular

Hunger auf Mehr? Dann kontaktieren Sie uns.